Geschäftsführer Feinblechbau (m/w/d)

People & Projects e.K. Headhunting | Executive Search ®

Geschäftsführer Feinblechbau (m/w/d)

Headhunter Jobs von People & Projects e.K.

Status: offen

Unser Mandant ist ein alteingesessenes Unternehmen im Bereich Feinblechbau/Umformtechnik und Teil einer Unternehmensgruppe, die im Metall- und Fassadenbau tätig ist. Schwerpunkte des Unternehmens sind die Bearbeitung von Formteilen aus Stahl, Edelstahl und Aluminium, Laserschneiden, Wasserstrahlschneiden sowie Stanz- & Nibbelarbeiten. Mit derzeit 8 Mitarbeitern erwirtschaftet unser Mandant im Durchschnitt einen Jahresumsatz von 1,2 Mio. bis 1,4 Mio. Euro und bedient Kunden aus dem gesamten Bundesgebiet ebenso wie aus dem europäischen Ausland. 

Aufgrund des anstehenden Generationswechsels innerhalb der Unternehmensgruppe und den angestrebten weiteren Ausbau dieses Unternehmens am Standort Bocholt im Kreis Borken, suchen wir derzeit einen Geschäftsführer Feinblechbau mit Schwerpunkt Vertrieb.

Geschäftsführer Feinblechbau mit Schwerpunkt Vertrieb (m/w/d)

Aufgaben:

  • Verantwortliche, umfassende Führung aller technischen Bereiche des Unternehmens als Geschäftsführer in direkter Unterstellung zum Geschäftsführenden Gesellschafter.
  • Der zukünftige Stelleninhaber ist verantwortlich für die Umsetzung der, mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter abgestimmten, Strategie des Unternehmens.
  • Sein persönlicher Arbeitsschwerpunkt, neben der konsequenten Führung und Optimierung des Unternehmens sowie der Weiterentwicklung und Umsetzung der zukunftsorientierten Unternehmensstrategie, wird der Auf- und Ausbau des Vertriebs darstellen.
  • Bestandskundenpflege und Neukundenakquise auf Entscheider-Ebene.
  • Erarbeitung und Weiterentwicklung von Vertriebsstrategien.
  • Ansprechpartner für den Kunden im Angebots- und Projektierungsprozess.
  • Vertragsprüfung und -verhandlung.
  • Leitung und Koordination der termin-, qualitäts- und kostengerechten Angebotsabwicklung.
  • Planung und Sicherstellung der vereinbarten Vertriebsziele.
  • Aufbau eines internen Vertriebsteams.

Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwissenschaft o.ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position und fundierte Kenntnisse im Bereich Feinblechbearbeitung sind zwingend erforderlich.
  • Hohes technisches Verständnis und Freude an der Beratung, Erarbeitung und Umsetzung von anspruchsvollen, kundenindividuellen Lösungen.
  • Erfahrung in der Führung (teil- oder alleinverantwortlich) einer klein oder mittelständisch ausgerichteten Struktur. Alternativ: einschlägige Erfahrung als Vertriebsleiter oder Key Account Manager mit der Ambition, im nächsten Schritt die Funktion des Geschäftsführers zu übernehmen.
  • Ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln gepaart mit einer strukturierten und autonomen Arbeitsweise.
  • Strukturierte Arbeitsweise, Entscheidungsstärke und Umsetzungsorientierung. Gewohnter Umgang mit Ergebnisverantwortung und damit verknüpften finanztechnischen und vertriebsorientierten Aufgaben.
  • Managementfähigkeiten, die auf ihrer Kommunikationsstärke und sozialen Kompetenz beruhen sowie auf langfristige Bindungen ausgelegt sind (Mitarbeiter, Kunden).

Unser Mandant bietet Ihnen:

  • Spannende Aufgaben und Freiraum für persönliche Entfaltung
  • Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchie und offene Unternehmenskultur
  • Attraktive Vergütung mit Gewinnbeteiligung und Firmenfahrzeug

Ort / Branche / Ansprechpartner:

Ort: Bocholt (Kreis Borken)
Branche: Metallbau, Feinblechbau
Start: 01.07.2020
Anprechpartner: Herr Fährmann
Bewerbung an: bewerbung[at]people-and-projects.de

Relevanten Webseiten

Wir empfehlen Ihnen zusätzlich die nachfolgenden Webseiten anzusehen

Um sich detaillierter mit dem Thema „Was ist ein Headhunter?“ auseinander zu setzen, empfehlen wir Ihnen folgende Artikel und Webseiten:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on reddit
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Bewerbung oder Initiativbewerbung?
Scroll to Top